Winfried Lutz – Rede zum Ersten Spatenstich

„Heut sehn wir mit Zuversicht und Mut,  –  dass sich in Mecklenbeck was tut!“

Mein Name ist Winfried Lutz, für den Verein möchte ich ein paar Worte zu „unserem“ Projekt sagen.

Mehr als Wohnen – Mecklenbeck   – so heißt unser Verein und so heißt das Wohnprojekt der Investorengemeinschaft Czaykowski und Brun GmbH      

Mehr als Wohnen? – Wir wollen MEHR!

Alle an diesem Wohnprojekt Beteiligten wollen mehr –
mehr als das Übliche, Gewöhnliche oder Durchschnittliche.

  • die Stadt Münster will mit diesem Grundstück ein Mehr an sozialgerechter Bodennutzung
  • Sie als Investoren möchten mit Ihrer Investition ein Mehr als das bloße Bauen einer Immobilie
  • mit Ihrem Architekturbüro ermöglichen Sie, Herr Schmidt und Herr Wiemeyer, ein Mehr an individueller Planung und Mitgestaltung
  • Frau Pohlmann, unsere Moderatorin, begleitet unsere Projektentwicklung in Ihrer klaren und pragmatischen Art
  • Und wir zukünftigen Nachbarn …?

Wir haben unserem Verein den Namen Mehr als Wohnen – Mecklenbeck gegeben. Unser Name ist so etwas wie die Überschrift für das, was wir uns vorgenommen haben: Wir möchten ein Mehr an Nachbarschaft – eine lebendige Nachbarschaft entwickeln.

Basis dafür ist ein respektvoller Umgang mit unserer Unterschiedlichkeit.
Wir kommen aus unterschiedlichen Generationen, haben eine unterschiedliche Herkunft, wir sind mit unterschiedlichen Begabungen ausgestattet, die wir uns gegenseitig zur Verfügung stellen wollen. In zwei Wohnungen werden Menschen leben, die ambulant unterstützt werden.

Manchmal haben wir auch unterschiedliche Ansichten. – Bei aller Unterschiedlichkeit: Es gibt dieses Mehr, das uns verbindet.

Das haben wir in den zurückliegenden Monaten oft schon spüren können.
Das Zusammenspiel aller Beteiligten
– Herr Brun – Frau Czaykowski – Herr Schmidt und Herr Wiemeyer – Frau Pohlmann – unser Verein mit den AG’s und Kommissionen –  
unsere Zusammenarbeit ist jetzt schon ein Mehr.

Wir haben als zukünftige Nachbarn jetzt schon die Möglichkeit, Einfluss auf die Ausgestaltung dieses Wohnprojektes zu nehmen und die Idee des Mehr als Wohnen immer weiter mit Leben zu füllen. Mit Wohlwollen, Geduld, mit Humor und mit Klarheit schärfen wir unser Profil.

Wir erleben inzwischen eine große Verbindlichkeit miteinander – und die haben wir im Übrigen auch allen Kooperationspartnern und zukünftigen Nachbarn zu bieten.

Der heutige Spatenstich ist ein lang ersehntes Symbol dafür, dass unsere bisherige Arbeit für Mehr als Wohnen – Mecklenbeck jetzt auch eine nach außen sichtbare Gestalt annimmt.

Danke, Frau Czaykowski, und Danke, Herr Brun, für Ihre Initiative und für Ihren Mut.